Technik

  • in ,

    SPYING IN FORMEL 1: Wie Teams Radiogespräche belauschen

    Seit der berühmten Spionage-Affäre von 2007 ist jede Untersuchung und Abhörung in der Formel 1 zu einer ziemlich heiklen Angelegenheit geworden. Trotzdem werden Konkurrenten auf Schritt und Tritt beobachtet. Dank des Verbots von Barrieren wird diese Arbeit den Teams bei den diesjährigen Tests vor der Saison noch leichter fallen. Während des Rennens besteht großes Interesse an den Funkgesprächen der Teilnehmer. „In unserer Fabrik […] Mehr…

  • in , ,

    FORGHIERI und die Getrieberevolution, zu der GILLES VILLENEUVE Nein gesagt hat

    Kenner der Formel 1 wissen, dass Nigel Mansell der erste Rennfahrer war, der ein halbautomatisches Getriebe in einem von John Barnard im Eröffnungsrennen der Saison 1989 unterzeichneten Rennwagen einsetzte. Der Engländer mit dem Schnurrbart gewann das Rennen, und alle anderen Teams kopierten die Innovation in ihre Autos. Es ist wahr, dass John Barnard der erste war, der […] Mehr…

  • in ,

    Die Zukunft der FORMEL 1-Motoren: Wird ein Zweitaktmotor nach dem V6 kommen?

    Umfangreiche Änderungen der Regeln für 2021 sind noch nicht endgültig geklärt, dennoch arbeiten die Verantwortlichen der Formel 1 bereits an der Zukunft der Motoren in der königlichen Motorsportklasse. Für den aktuellen 1,6-Liter-V6-Turbo-Hybridmotor, der 1 in der Formel 2014 eingeführt wurde, wird erwartet, dass er 2025 oder 2026 durch die nächste Antriebsgeneration ersetzt wird […] Mehr…

  • in ,

    Die FIA ​​erwärmt eine alte Idee: Ist aktive Aerodynamik die Lösung für die Formel 1?

    Die FIA ​​und die FOM sind ernst, da die neueste Entwicklungsstufe der Formel-1-Fahrzeuge für 2021 fast das letzte Wort ist. Die FIA ​​beabsichtigt nicht, die Opposition der großen Teams zu beachten, die möchte, dass sie so bleibt, wie sie ist. "Hier wird sich nicht viel ändern", sind McLaren, Renault und Racing Point zuversichtlich. FIA-Präsident [[] Mehr…

  • in ,

    Sicherheitszäune auf Rennstrecken

    Die Sicherheit in der F1 ist in den letzten 20 Jahren stark gestiegen. Die Verwendung von Verbundwerkstoffen sowohl am Auto als auch an den Helmen und die Konstruktion des Autos mit Formen, die den Rennfahrer im Falle einer Kollision so gut wie möglich schützen, sind die Hauptelemente der Sicherheit in der Königin des Motorsports. Bei einer Kollision spielen aber auch reflektierende Zäune eine Schlüsselrolle. Diese haben sich in der Geschichte des Rennsports von Heu- und Strohballen zu modernen Plastikblöcken gewandelt, die im Falle einer Kollision große Mengen an Energie absorbieren. Mehr…

  • in ,

    Formel 1 Jahr 2021: Nach dem Standardgetriebe sind die Bremsen jetzt gefallen

    Die FIA-Dachorganisation wollte im Jahr 2021 auch einige standardisierte Teile in die neuen Vorschriften einführen, um die Kosten zu senken. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Umsetzung dieses Plans schwierig umzusetzen sein würde. Nach dem Einsetzen eines standardisierten Getriebes in die Schublade hat die FIA ​​nun standardisierte Bremsen aufgegeben. Infolgedessen wurden Angebote für […] gelöscht. Mehr…

  • in ,

    Neues Lenkrad: Kubica macht fast alles mit der linken Hand

    Williams gab Robert Kubica nach der Sommerpause endlich ein neues Lenkrad. Denn ursprünglich sollte der Pole dies zu Beginn der Saison bekommen, aber bis Monza wurde sein Wunsch nicht verwirklicht. "Ich habe es etwas später bekommen", sagt Kubica, der das Auto seit Monza mit einem neuen Lenkrad fährt. „Der Unterschied ist, dass […] Mehr…

  • in ,

    Die FIA-Datenbank ist jetzt auch für Fans frei verfügbar

    Motorsport Stats, eine Tochtergesellschaft von Motorsport Network, hat im Auftrag der FIA-Dachorganisation eine Ergebnis- und Datenbank entwickelt, die Mitte dieser Woche - genauer gesagt am Mittwoch - ihre Premiere feierte. Fans können dieses neue Angebot sofort nutzen. Vor einigen Monaten wurde eine Einigung zwischen Jean Todt, Präsident der FIA, und Motorsport Stats erzielt […] Mehr…

  • in ,

    Würziges 2021-Autodesign: Flugzeugflügelartige Flügel

    In einem internen Dokument schickte die Formel 1 den Teams neue Flügeldesigns für Rennwagenkonzepte aus der Saison 2021. Es wurden keine Fotos veröffentlicht, aber einige Informationen. Die Rennwagen werden noch dramatischer aussehen als in früheren Entwürfen, und ihre Frontflügel werden den Flügeln moderner Passagierflugzeuge ähneln. Weil die Formel 1 intern ist [[] Mehr…

  • in ,

    1 Formel 2021: Was bringen 18-Zoll-Räder?

    Derzeit werden 1-Zoll-Räder und -Reifen in Formel-13-Rennwagen verwendet. Für die Saison 2021 wird eine Regelung vorbereitet, die den Felgendurchmesser um 5 Zoll erhöht. Warum und worauf wird sich eine solche Änderung auswirken? Tatsächlich haben sich die FIA ​​und Liberty Media bei der Umsetzung der neuen Richtlinie mit einer Sache befasst - der Dimension der Felgen von Rennwagen […] Mehr…

Mehr Geschichten
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.