in ,

Sebastian VETTEL über Greta THUNBERG: Sie ist eine AUSSERGEWÖHNLICHE, inspirierende Person!

Der deutsche Teamfahrer Aston Martin sieht sich mit der Umweltaktivistin Greta Thunberg auf einer ähnlichen Wellenlänge. Auch Heppenheim äußerte den Wunsch nach einem Treffen der beiden.

Foto: Aston Martin F1

Es ist eine bekannte Tatsache, dass es ist Sebastian Vettel auch im Umweltschutz aktiv und gleichzeitig Nemec er warnt auch vor dem bevorstehenden die Folgen des Klimawandels. Er sagte vor einiger Zeit, dass er ein Fan von Umweltschützern sei Grete Thunberg, bestätigte seine Aussagen aber oft mit Taten, etwa als er für die Fans den Müll aufräumte.

In einem Interview mit Süddeutsche Zeitung Der Deutsche hat nun verraten, dass er sich gerne persönlich treffen möchte Thunberg und sprach mit ihr auch über die Formel 1. „Ich glaube, wir haben ähnliche Ansichten, wenn es um die Zukunft der Formel 1 geht. Ich denke, es wäre großartig, sich zu treffen.“ sagte der XNUMX-Jährige.

Sebastian Vettel freut sich über die junge Umweltaktivistin Greta Thunberg. Er sagt, sie hätten eine ähnliche Sicht auf die Welt und die Zukunft des Planeten.

„Es ist ermutigend, dass er so entschlossen für unsere Zukunft kämpft. Es ist ein echtes Beispiel, dem die ganze Welt folgen sollte, und vor allem sollten Politiker ihm mehr Aufmerksamkeit schenken. Sie ist definitiv eines meiner Vorbilder, wenn es darum geht, in die Zukunft des Planeten zu blicken“, er addiert Vettel.

Dein Kommentar?

Fügen Sie eine Antwort hinzu

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. * zeigt erforderliche Felder an

Laden…

0

MERCEDES hat von der FIA radikale Änderungen nach Saisonende gefordert

30 Rennwagen als Chance für die FORMEL 1: „Lokale Racer testen lassen“